Kunst im Souterrain - Kunsthandwerk Workshops

Mit Schwingschleifer zum Zaubermantel

01. August 2013 - Schierstein Erschienen im Wiesbadener Kurier Autorin: Anja Baumgart-Pietsch (Link zum Artikel)   "Ganz schön laut ist es in der Scheune. Es klingt sogar richtig nach Baustelle. Und was die Geräuschkulisse produziert, kommt tatsächlich aus dem Baumarkt. Es sind Schwingschleifer, ausgerüstet mit einem besonderen Aufsatz. Denn hier wird weder Rost abgeschliffen noch werden hölzerne Oberflächen geglättet, sondern Wolle bearbeitet: Hier entstehen Filzstoffe der ganz besonderen Art. Das Verfahren ist eine Idee des Amerikaners Thomas Horst. Der 42-Jährige lebt und arbeitet in Ohio und ist als Textilkünstler und Designer international bekannt."   Artikel in voller Länger lesen auf: » www.wiesbadener-kurier.de » Bilder vom Workshop auf Facebook
↵ Zurück zur Startseite