Kunst im Souterrain - Kunsthandwerk Workshops

15.02.2017
FELT FOLDINGS AND THE ART OF SYMBOLISM

A maker of sculptural works in felt, Andrea Noeske-Porada is inspired by architectural and natural constructions, and the concept of minimalism. Weiterlesen

18.12.2016
2016: Aufregend und abwechslungsreich!

Die international agierende Wiesbadener Textilkünstlerin Andrea Noeske-Porada ist weit über die Grenzen Wiesbadens als kreative und kompetente Künstlerin und Dozentin bekannt. Weiterlesen

04.11.2015
Nieder-Olm, Textilkunst im früheren Tanzsaal

ATELIER / Andrea Noeske-Porada ist von Wiebaden nach Nieder-Olm umgezogen / Künstlerin fertigt Objekte aus Filz Weiterlesen

12.08.2014
Fliz ist Kunst

Andrea Noeske-Porada und Ihre Affinität zum Dreidimensionalen Weiterlesen

29.04.2014
Feilgold » Menschen & Meinungen

„Die Faszination von Hammer und Amboss, offenem Feuer undfließendem Metall hat mich in den 80er Jahren dazu bewogen, den Beruf der Goldschmiedin zu ergreifen” Weiterlesen

28.12.2013
Zeitgenössische 3 Dimensionale Faserkunst

Joe Lewis beschreibt in seinem Artikel verschiedene Arbeiten der zeitgenössischen 3 Dimensionale Faserkunst. Weiterlesen

27.08.2013
Mit Schwingschleifer zum Zaubermantel

Mit einer ungewöhnlichen Technik und überaus guter Laune hat der Amerikaner Thomas Horst seinen Filzworkshop gestaltet. Weiterlesen

20.02.2013
3. Preis – Deepwater Horizon

GÖTTINGEN, Jury hat Auszeichnungen auf der internationalen Filzkunst Ausstellung „… In Bewegung“ vergeben. Weiterlesen

15.01.2012
verFilzt Und zugeNäht – Künstlerportrait Andrea Noeske-Porada

Erschienen in verFilzt Und zugeNäht –  Zeitschrift für Filzbegeisterte (www.filzfun.de) Autorin: Dörthe Krohn   Klare Linien, scharfe Kanten und gezielte Faltungen kennzeichnen die künstlerischen Filzobjekte von Andrea Noeske-Porada. Bis sie den geometrischen Aufbau, die gewünschte Stabilität und Farbigkeit ihrer Reliefs hervorbringt, … Weiterlesen

21.06.2011
Filzkunst und Kurse mit Profis bei „Kunst im Souterrain“

Erschienen auf www.reinMein.info // Autorin: Dörthe Krohn
„Kunst im Souterrain“, kurz: kuimsou, ist im Herbst letzten Jahres von der Wiesbadener Goebenstraße in eine geräumige Scheune in die Saarstraße umgezogen. 2007 hatte Andrea Noeske-Porada kuimsou gegründet. Weiterlesen